Autor Thema: [Geisweid][Vampire] Viktorianisches London  (Gelesen 99 mal)

Geron

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
[Geisweid][Vampire] Viktorianisches London
« am: Mai 21, 2018, 12:00:42 Nachmittag »
Weitere Spieler können ggf. dazu stoßen (PM an mich), sofern die aktuelle Spieleranzahl nicht 5 übersteigt.

  • Austragungsort: Geisweid (Wentsch, nahe Freibad)
  • Termine: Am Wochenende nach Absprache, Samstags ab September durch berufsbegleitendes Studium nicht in festen Rhytmus möglich (oder erst spät).
  • Aktuelle Spieleranzahl: 3, bei max. 5 Spieler
  • System: Basis ist V20, aber wohl gemixt mit "Revised", "Victorian Age" und Hausregeln; Neben Vampiren sind auch Menschen, Ghule und Magus zulässig, Schwerpunkt ist aber Vampire.
  • Setting: Viktorianisches Zeitalter (Chronikstart voraussichtlich um 1843) in/um London; Zu Beginn orientiere ich mich noch grob an "Victorian Age - London by Night", werde aber im Chronikverlauf immer stärker davon abweichen.
  • Chronik/Abenteuer: Ich improvisiere sehr viel und werde vor allem über Interaktion die Geschichte vorantreiben. Abenteuer im klassischen Sinne wird es wenn, eher wenig geben.

Einzelne Hintergrundinformationen zu dem viktorianisches Zeitalter:

Terminplanung
Wird wohl (nach aktuellen Stand) über Whatsapp gemacht (hatte die größte Überlappung bei den bisher beteiligten), sofern es nicht bereits in der vorherigen Sitzung erledigt werden konnte. Erster Termin war der 3.6.

Neueinstieg
Hier bitte ich darum einen separaten Termin für die Charaktererschaffung zu vereinbaren, man muss das System nicht kennen, das gilt speziell für Vampire oder Menschen.

Wer einen Magus spielen will, muss die Bereitschaft haben, sich selbst etwas einzuarbeiten und mich bei den Regel vielleicht auch ein wenig zu unterstützen. Ich habe zwar Maguskenntnisse, bin aber nicht tief in der Materie und arbeite mich erst ein, wenn ich noch mehr über den Hintergrund zusammenzutragen, und Chronik weiter entwickelt habe. Dennoch hat sich schon ein Spieler für einen Magus entschieden, es ist also kein absoluter Hinderungsgrund... Ein Magusspieler sollte aufgrund des Fokus auf Vampire aber den Vorteil "Alterslos" wählen (falls es zu Zeitsprüngen kommt)...


cu André Schreiter (SL)
« Letzte Änderung: Juni 04, 2018, 17:05:16 Nachmittag von Geron »

Geron

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:[Geisweid][Vampire] Viktorianisches London
« Antwort #1 am: Mai 26, 2018, 15:44:11 Nachmittag »
Ich versuche den Sonntag 3.6 als ersten Termin anzustreben, nachdem ich jetzt (wenn auch nicht ganz sicher) 3 Spielerzusagen für den Termin habe (und mir Morgen dann doch zu kurzfristig ist). Schreibe das den beteiligten aber noch über die klassischen Medien.

Geron

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
Antw:[Geisweid][Vampire] Viktorianisches London
« Antwort #2 am: Juni 04, 2018, 14:13:01 Nachmittag »
Nächster Termin: 30.6.2018 15:30