Autor Thema: Commander Variante: Tiny Leaders  (Gelesen 5020 mal)

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Commander Variante: Tiny Leaders
« am: Februar 12, 2015, 20:26:56 Nachmittag »
Ich wollte hier ein Brandneues Format vorstellen, in das Marius und ich uns schon ein wenig eingelesen haben und gerade dabei sind unsere ersten Decks fertig zu stellen! :)

Der schöne an diesem Format ist:

Es ist bisher ein reines *Brew-Format*, soll heißen es gibt keine *decks to beat* oder ähnliches, was sehr angenehm ist und so beim Deckbau der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind.  [bia]

Zu den Regeln:
Orientiert sich zum Großteil am Commander Format bis auf:

CMC der karten dürfen maximal 3 betragen.
Die Decks beinhalten 50 Karten inklusive Commander.
Man startet mit 25 Lebenspunkten
Ein Sideboard von 10 Karten ist erlaubt.
Es gibt keinen CMDR-Schaden.

Ich bin gerade dabei ein Anax and Cymede Heroic Deck zu bauen. Die Heroic Fähigkeit kommt aus dem Theros Block und erlaubt einiges an Spielerei mit Instants/Sorceries und Auras.  [gut]

Hier mal ein Link zu dem Deck ( Es befindet sich noch in der Bauphase)

https://deckbox.org/sets/903522

Zum Abschluss noch ein paar Nützliche Links  zum Einlesen in das Format  :)

https://www.facebook.com/groups/418116804961415/ <- offizielle facebook Gruppe
http://tinyleaders.blogspot.de/

Und noch der Link zur Banliste, für viele auch sehr interessant :P
http://tinyleaders.blogspot.de/p/ban-list.html

Vielleicht können wir noch ein paar Leute dafür begeistern und  beim nächsten BB Termin  ein zwei Spiele abreißen.

Beste Grüße, euer Khalar  [bia]



« Letzte Änderung: Februar 17, 2015, 15:32:12 Nachmittag von Khalar »

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #1 am: Februar 14, 2015, 17:13:50 Nachmittag »
Klingt interessant, könnte mir in der Praxis gefallen.

Sehe ich das richtig, dass dieses Format aber nicht für Multiplayer gedacht ist, sondern nur 1:1 gezockt werden sollte?

Marius

  • Gast
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #2 am: Februar 14, 2015, 18:56:34 Nachmittag »
Es ist durchaus auch Multiplayer geeignet :) Es orientiert sich stark an regulärem Commander. Lediglich die Deckgröße könnte bei ausgedehnten Mehrspielerrunden problematisch werden. Aber möglich isses.

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #3 am: Februar 15, 2015, 11:46:29 Vormittag »


Sehe ich das richtig, dass dieses Format aber nicht für Multiplayer gedacht ist, sondern nur 1:1 gezockt werden sollte?

Es ist durchaus Multiplayer kompatibel. Doch aufgrund der kleinen Deckgröße sind große runden nicht sehr sinnig.

Gerade durch das Sideboard steht  das 1 ggn 1 im Vordergrund :)

Können wir ja alles austesten, da die Spiele eine eher geringe Spieldauer haben  [bia]

harly

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #4 am: März 22, 2015, 15:43:36 Nachmittag »
Hey,

wie sieht es mit den TLs aus? Hat sich das bei euch etabliert? Ich habe mal meine Karten durchgesehen und komme mit den Rest Karten am ehesten mit einem Doran/Anafenza build an den Start. Lust hätte ich schon, aber ich stell das Deck nicht auf Verdacht zusammen.
Wenn ihr Interesse habt  - wollen wir die Tiny Leader dann mal im nächsten BlueBox Termin testen? Was spielt ihr so für TLs?

- Harly

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #5 am: März 22, 2015, 16:00:31 Nachmittag »
Ich plane, mein Rebellendeck umzutüddeln für das Tiny Leaders Format. Lin Sivvy, Defiant Hero wäre da wohl die erste Wahl, auch wenn ich dann auf Blau verzichten muss.

Marius

  • Gast
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #6 am: März 22, 2015, 16:44:36 Nachmittag »
Wenn ihr Interesse habt  - wollen wir die Tiny Leader dann mal im nächsten BlueBox Termin testen? Was spielt ihr so für TLs?

Sehr gerne. Habe bis dato nur gegen Martin gespielt, etwas Abwechslung wäre super :) Ich für meinen Teil habe ein fertiges UB Control Deck mit Sygg River Cutthroat als General. Gedenke aber was interessanteres zu bauen, ist schon etwas öde mit der Zeit.

Ich plane, mein Rebellendeck umzutüddeln für das Tiny Leaders Format. Lin Sivvy, Defiant Hero wäre da wohl die erste Wahl, auch wenn ich dann auf Blau verzichten muss.

Klingt spaßig! Für ein 50 Karten Deck solltest du ja genug Rebellen finden :)

harly

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 18
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #7 am: März 22, 2015, 18:03:23 Nachmittag »
Hey,

ja das klingt doch gut. Dann fang ich mal an die Karten aus dem Ordner zu rupfen und schau mal was es gibt. Sieht bisher nach 1-off Mavericks +X aus - bin auf das Endergebnis gespannt.

Fröhliches bauen.

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #8 am: März 22, 2015, 21:41:16 Nachmittag »
Hey,

ja das klingt doch gut. Dann fang ich mal an die Karten aus dem Ordner zu rupfen und schau mal was es gibt. Sieht bisher nach 1-off Mavericks +X aus - bin auf das Endergebnis gespannt.

Fröhliches bauen.

Heyho!!!

Ich hab nen fertiges Shu yun Heroic Deck.


Wie Marius bereits erwähnt hat haben wir bisher nur ggneinander gespielt. Würde mich freuen wenn wir noch nen paar am BB Termin zusammen bekommen :) [bia]
« Letzte Änderung: März 23, 2015, 08:27:10 Vormittag von Khalar »

Trymskal

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #9 am: März 26, 2015, 22:10:55 Nachmittag »
Hmm habe ein Kemba deck halte aber ein Doran mit Daru Combo deck am stärskten habe dagegen schon oft aufgegeben denn:
Daru ...... sagt wenn ein cleric ziel wird kriegt er +0/+2 mit shako und doran= instant win gibt auch den 1/3 Rebellen der sowas macht dann noch die nomads en kor die 1 schaden verschieben.

mag das deck nicht:(

würde aber wenn ihr nen tiny leader veranstaltet mir nen kemba proxen oder nen anderes deck und mitzocken :)

Trymskal

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #10 am: März 26, 2015, 22:28:16 Nachmittag »
Habe mit meinem Bruder schon knapp 15 decks in tiny leader probiert und es ist wirklich schade das sich recht schnell rauskristalisiert hat das es nur wenig tiny leader gibt die was taugen.

Ich will das Format um himmelswillen nicht schlecht reden es macht spaß und es bietet viele neue Möglichkeiten.

Was ich sagen will ist viel mehr das es die selbe regel hat wie commander .

wenn dein deck den commander nicht supported kriegt es leider oft aufs .....

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #11 am: April 10, 2015, 12:54:23 Nachmittag »
Lin-Sivvy Deck ist fertig, wird heute Abend das erste Mal getestet.  [bia]

007 1/2

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 47
Antw:Commander Variante: Tiny Leaders
« Antwort #12 am: April 10, 2015, 13:37:08 Nachmittag »

Ich nehme an, dass Swarm-Tactics in diesem Format recht gut sind, da Sweeper nur in Form von Anger of the Gods und Konsorten verfügbar sind. Lasse meinen Nin zu Hause. Heute wird Commander gesuchtet. One Love...