Autor Thema: Erfahrungen mit 3D-Druck anbietern?  (Gelesen 587 mal)

Gandhi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 523
  • Verschwörer
    • Kampfkunst Siegen Outdoor Training
Erfahrungen mit 3D-Druck anbietern?
« am: November 14, 2016, 10:02:46 Vormittag »
Hallo zusammen,

da ich gerne das ein oder ander 3D Modell ausdrucken würde, wollte ich mal fragen, ob jemand von euch Erfahrungen mit Dienstleistern aus der Nähe hat.

Könnt ihr jemanden empfehlen?
Es kursiert das Gerücht, ich hätte Gott gefunden. Ich denke, das ist unwahrscheinlich, weil ich genug Schwierigkeiten habe, meine Schlüssel zu finden; und es gibt empirische Beweise, dass diese existieren."  - Terry Pratchett

Kampfkunst Siegen Outdoor Training

Markus

  • Administrator
  • Newbie
  • *****
  • Beiträge: 16
Antw:Erfahrungen mit 3D-Druck anbietern?
« Antwort #1 am: November 14, 2016, 19:15:30 Nachmittag »
Welche Auflösung und Welche Objektgröße willst du denn ausdrucken?

Falls du niches besonderes hast kannst du ja Freitags ab 16:00 Uhr in FabLab in Siegen vorbeischauen.


Gandhi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 523
  • Verschwörer
    • Kampfkunst Siegen Outdoor Training
Antw:Erfahrungen mit 3D-Druck anbietern?
« Antwort #2 am: November 15, 2016, 06:51:43 Vormittag »
Objektgröße in mm: 290 x 60 x 48
Allerdings Teilweise Rund (siehe Luke ROTJ)

Die Oberfläche muss nicht Superglatt sein, aber sollte sich angenehm Greifen lassen.
Modell Kann ich als CAD-Modell oder STL Datei liefern.

Step 2 wäre dann etwas Anspruchsvoller und würde aus 2x Griffstück DBLLS (323 x 63 x 57) + 1x Verbindungsstück (130 x Ø40) bestehen.
Wobei ich hier wahrscheinlich vorher das Modell nochmal überarbeite und ein Mehrteiler draus mache.

Freitags pass bei mir in der Regel leider überhaupt nicht.

Es kursiert das Gerücht, ich hätte Gott gefunden. Ich denke, das ist unwahrscheinlich, weil ich genug Schwierigkeiten habe, meine Schlüssel zu finden; und es gibt empirische Beweise, dass diese existieren."  - Terry Pratchett

Kampfkunst Siegen Outdoor Training