Autor Thema: Aberrant Light  (Gelesen 12456 mal)

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #45 am: Juli 28, 2014, 15:09:36 Nachmittag »
RE: Stilsicherheit

Ähm, gut das ich meine Änderungen noch nicht amtlich gemacht habe, denn ich hatte nochmal eine Idee, die die alte Idee mit dem Energieabsorber/manipulator aufgreift. Das Konzept basiert darauf, jede Art von Energie, die von ihr ausgeht, oder bei ihr ankommt abschwächen, verstärken oder absorbieren kann. Die Powers wären:

Sie kann grundsätzlich Energie die auf sie gerichtet ist senken und absorbieren
Armor: Impervious (kann seeeehr viel Energie tanken, und zwar jeder Art)
Absorption (minor): All (alles was ihre Basisresistenz überwindet, kann sie auch noch absorbieren)
Sensory Shield (minor): optisch + aktustisch: Auch Lärm, Blitze o.ä. werden Effektiv abgemildert

Sie kann Energie die von sich ausgeht verstärken und projizieren.
Claws: Bashing, Kinetic Charge, Ranged (Standartprogramm für Nahkampf, kann Nahkampfangriffe damit auch projizeren)
Claws: Bullet Charge (Projektilwaffen funktionieren etwas anders als kinetische Standartwaffen, deswegen eigene Variante hierfür)
Claws: Energetic charge, Ranged (kann auch nicht-kinetische Energiequellen verstärken, z.B. Feuerzeuge, Taser, o.ä. mit zusätzlicher Energie und Reichweite ausstatten)
Push/Pull (Minor): spezialisierte Art der Telekinese, mit der sie Gegenstände und Personen entweder wegdrücken oder an sich heranziehen kann, aber nicht halten oder manipulieren. Sie muss dafür entsprechende Bewegungen machen.
Reflect/Redirect: Haben wir noch nicht als Power. Vorschlag: Powerblockt mit +3 (genau wie Force Field), bei einem Erfolgreichen Powerblock kann man den Angriff anschließend für nur 2 AP auf ein weiteres Ziel schießen. Ihre Variante sollte noch nen Supercharge haben. Projektile kann man nicht umleiten, nur blocken.

Und bei Quantum 6 ein Suppressionsfeld
Suppression Zone (Lev 4): Kann Energie im einem Umfeld um sich selbst absenken. Das ist eine aktive Kraft, die einer Reichweite von (Q+P) x0,5m wirkt. Es ist quasi eine externalisierung ihrer Absorption Kraft, die ausfällt, während sie die Suppression Zone aufbaut. Es kostet 4 AP zum starten und hat die Dauer Concentration. Die Auswirkungen sind:
- ein relativ zahmer, andauernder Kälteschaden (Q+P)-4B, einmal pro Runde (d.h. Suppression von Körperwärme)
- der Schaden jedes Angriff oder andauernden Schadenseffektes (wie z.B. ein offenes Feuer, frei liegendes Stromkabel, vor sich hin strahlendes Stück Plutonium) wird um (Q+P)/3 gesenkt
- Verlangsamt und behindert jeden in dem Gebiet (technisch gesehen ein automatischer Grapple mit 1 Erfolg und [(Q+P)/3] Erfolgen auf dem Might Wurf
- Mit einen Würfewurf kann sie die Energiesuppression verstärken, was den Schaden lokal um 1 pro Erfolg erhöht, bis hin zu (Q+P+5)B (2 AP), der Schaden kommt trotzdem maximal einmal pro Runde
- Mit einen Würfewurf kann sie die Energiesuppression verstärken, was den Schaden einer Schadensquelle um 1 weiteren Punkt senkt, bis hin zu (Q+P+5) (2 AP), sie kann das als etwas anderer Powerblock einsetzen (klaut keine Erfolge sondern senkt Grundschaden)
- Sie kann einzelne Bereiche der Kugel ausklammern, wobei es einfacher ist, eine ganze Hälfte aus zu klammern (Schw.: 1), als einen 45° Kegel (Schw.: 2) oder einen 10° Kegel (Schw. 3) (2 AP)
- Wahrnehmung auf Sicht oder Gehör in, aus oder durch den Effekt hindurch sind um P/2 erschwert, das ist ein Nebeneffekt, vor dem die Anwenderin selbst nicht geschützt ist
- Gegen Kälteangriffe/Effekte funktioniert die Kraft gar nicht



Overpowered? Inkonsistent? Die Suppression Zone sollte schon ziemlich mächtig sein, aber halt eben blöd ein zu setzen (sie selber kann nicht vernünftig raus schauen um macht ihrem Umfeld beim Einsatz Schaden, außerdem hat die Kraft concentration). Und sie kann wirklich jede Art von Energie manipulieren, nur halt eben nicht besonders gut. Sie hat 7 Kräfte, 3 davon minor und ich versuche mit Quantum 6 zu starten. Von den verbleibenden 9 Stilpunkten würden 4 Richtung Stärke, 3 Richtung Dex und 1 Richtung Stamina und Intelligenz gehen.
« Letzte Änderung: Juli 28, 2014, 16:18:15 Nachmittag von Git_A »
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

A.G.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 256
  • "Different in your mind only!"
Antw:Aberrant Light
« Antwort #46 am: Juli 28, 2014, 18:41:02 Nachmittag »
Ähm, ich melde mich morgen dazu. Hier zieht grade ein Gewitter auf...
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
 - Sir Arthur Charles Clarke

"Any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from technology."
 - Lady Agatha Heterodyne

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #47 am: Juli 28, 2014, 19:15:09 Nachmittag »
Streicht das, bessere VAriante

Nach wie vor die krudest mögliche Manipulation jeder Energieform.

permanente Basiseffekte:
Impervious Armor: negiert jede Art von schädlicher Energie
Minor Sensory Shield (optic + acoustic): Lichtblitze und laute Knalls werden abgemindert
Minor Absorption (all): ein wenig absorbieren kann sie auch, ich halts auf minor um die Synergieeffekte ab zu schwächen

Neue Gruppenkraft: Direct Energy
Anders als in anderen Gruppenkräften beherrscht sie von Anfang an alle Techniken, schaltet sich aber statt dessen Energieformen frei. Die Manipulierte Energie muss dabei von ihr selber Ausgehen, gerade bei ihr Einschlagen, oder von einer attuneten Energiequelle ausgehen.
Basistechniken (4 AP, Maintenance):
- Enhance: [+P/2] auf den Schaden, bzw. Mighteffekte oder Effektstärke
- Project: Projiziert die Kraft auf (P+Q)x5m
- Redirect: Verteidigung mit +3 (entspr. Force Field), kann bei ERfolg für 2 AP Angriff auf ein anderes Ziel abfeuern, keine Geschosse
Energiearten:
- Elektrisch
- Elektromagnetisch (kann Laserpointer und Taschenlampen in gefährliche, und Gammastrahler in tödlichere Waffen verwandeln, außerdem können Blendeffekte verstärkt werden)
- Kinetisch (sicherlich die nützlichste, kann die eigenen Angriffe projizieren und Verstärken, Leute auf Distanz mit Might wegschubsen oder heranziehen, Telekinese und Schallangriffe umlenken)
- Hitze
- Gravitation (sicherlich die Nutzloseste, kann halt immer P/2 Schaden anrichten in dem man die Erdbeschleunigung auf jemanden schmeißt, kann Sprünge verstärken)

Neue Gruppenkraft: Suppress Energy
Anders als in anderen Gruppenkräften beherrscht sie von Anfang an alle Techniken, schaltet sich aber statt dessen Energieformen frei. Die Kraft unterdrückt alle Energieformen in einem (Q+P)x0.5m Radius. Der Effekt geht dabei nicht durch objekte hindurch
Basistechniken (4 AP, Maintenance):
- Dämpfung: [-P/2] auf den Schaden aller Angriffe aus dem Feld, in das Feld, oder durch das Feld hindurch
- Utility: Abhängig von der Energieart gibts in der Regel noch einen nützlichen Effekt
Energiearten:
- Elektrisch: betroffen werden nur offene elektrische Kabel o.ä.
- Elektromagnetisch: [P/2] Erschwerung auf Sichtproben in, aus und durch das Areal hindurch, komplettes Spektrum
- Kinetisch: [P/2] Erschwerung auf Hörenproben in, aus und durch das Areal hindurch, komplettes Spektrum
- Hitze: Kühlt organische Ziele aus, richtet einmal pro Runde (P)B Schaden an
- Gravitation: senkt die Gravitation um Px15%, senkt auch Fallschaden
« Letzte Änderung: Juli 28, 2014, 19:16:57 Nachmittag von Git_A »
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

A.G.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 256
  • "Different in your mind only!"
Antw:Aberrant Light
« Antwort #48 am: Juli 30, 2014, 07:57:46 Vormittag »
Über solche Sachen diskutiert man nicht gut über Forum. Wir sehen uns ja eh morgen.
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
 - Sir Arthur Charles Clarke

"Any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from technology."
 - Lady Agatha Heterodyne

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #49 am: Juli 30, 2014, 09:43:13 Vormittag »
Es ist leider noch Mittwoch. Deswegen Übermorgen.
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Calimar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 311
  • First Lord
Antw:Aberrant Light
« Antwort #50 am: Juli 30, 2014, 11:40:34 Vormittag »
Stimmt, aber trotzdem hat A.G. recht, persönlich geht so was effektiver.
Take my love, Take my land, Take me where I cannot stand
I don't care I'm still free, You can't take the sky from me
Take me out into the black, Tell them I ain't coming back
Burn the land and boil the sea, You can't take the sky from me

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #51 am: August 03, 2014, 11:26:40 Vormittag »
Moin ich nochmal. Mal wieder Energie, diesmal neuer Schwerpunkt: Absorption. Der Charakter absorbiert jede Art von Energieform, wird dadurch stärker, schneller, tougher, und kann diese Kraft auch auf (attunete) Waffen übertragen.

- Armor (Das ist quasi die "Hintergrundaktivität" ihrer Absorption
- Absorption all mit dem +Might/+HtH Effekt
- Claws in allen 3 Varianten (Bashing, Kinetic Charge, Bullet Charge)
- Reflect/Redirect (sie hat gelernt, starke Energien zu "fangen" und wieder ab zu stossen, anstatt sie komplett zu absorbieren)

Megas:
Str 5 (sie ist wirklich laufend gepumpt über den Absorption Effekt)
Str 4 (Schneller wir sie auch noch)
Sta 3
Int 2
Wits 2
Res 2

Sie tendiert zu Hyperaktivität, und glüht wenn sie Kram absorbiert hat.

Wär das okay? Es sind zwar mal wieder alle Energieformen, Fokus liegt hier aber auf dem Absorbieren, manipulieren kann sie nix. Wenn niemand was dagegen hat, würd ichden Charakter dann so bauen.
« Letzte Änderung: August 08, 2014, 20:50:37 Nachmittag von Git_A »
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

A.G.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 256
  • "Different in your mind only!"
Antw:Aberrant Light
« Antwort #52 am: August 05, 2014, 21:08:26 Nachmittag »
Ich habe da einen Faktor gefunden, den man gründlicher besprechen sollte. Am Freitag.
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
 - Sir Arthur Charles Clarke

"Any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from technology."
 - Lady Agatha Heterodyne

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #53 am: August 06, 2014, 09:39:12 Vormittag »
Ich würds gerne jetzt schon wissen.

Außerdem, Regeländerung:

diverse Kräfte, die einen Powerblock ermöglichen (Bsp.: Force Field, Telekinesis, Elemental Mastery) haben einen +2 bis +3 Bonus auf die Defensive mit Powerblock. Ich hab mich da an dem Combat Sense Enhancement orientiert (max +3 auf Dodge). Das ist in der Theorie ja ganz schön und gut, in der Praxis können allerdings die wenigsten Leute Megageschicklichkeit auf 5 ausmaxen, während man auf der anderen Seite Quantum und Power sehr wohl auf 5 steigern kann (welches auch immer bei dem Vergleich das Äquivalent vom Megaattribut darstellt). Damit kommen Powerbenutzer relativ konsistent auf höhere Pools als Attributbenutzer, außer bei ganz krassen Dex-Wunderkindern.

Um das ab zu stellen würde ich eine von folgenden Lösungen vorschlagen:
Man erhöht die maximalstufe von Combat Sense
Man senkt den Würfelpoolbonus der Powers

Unabhängig davon würde ich gerne die Boni der Powers auf das selbe Niveau legen, es gibt keinen guten Grund den Powerblock vom Forcefield maximal stark zu machen, wo Force Field doch schon mit einem tierischen Armor-Bonus daher kommt.

Meine Persönliche Lieblingslösung:
Bonus durch Powerblockerei auf +2 setzen, maximale Stufe von Combat Sense um 1 erhöhen. Bei Megadex 3 gibts keinen Unterschied, bei Megadex 4+ ist Ausweichen besser, allerdings ist Combat sense relativ teuer, weswegen auch Hoch-Dex Charaktere es wahrscheinlich nicht sooo schnell ausmaxen werden, wenn es nicht die primäre überlebensstrategie ist.

Ich muss mir auch nochmal Combat Teleport und Density decrease anschauen. Das sind die einzigen Powers die einen direkten Bonus auf Ausweichen geben, und damit wieder ziemlich an diesem Gleichgewicht rütteln. Vielleicht finde ich ne bessere Lösung für die beiden Powers als die aktuelle.
« Letzte Änderung: August 06, 2014, 13:38:15 Nachmittag von Git_A »
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #54 am: August 11, 2014, 23:37:29 Nachmittag »
Hi, ich nochmal

Ein Enhancement und eine Aberration, die ich noch gerne nachrüsten würde:

Mighty Throw (2 pt)
erhöht die Reichweite aller Wurfwaffen um Megastärke x5m.

Vulnerability (1-5 pt)
Man spezifiziert eine Art von Angriff (Stumpfe Waffen, spitze Waffen, Elektrizität, Kälte ...) und addiert bei jedem Angriff mit einer passenden Energieart die Stufe der Aberration auf den Schaden.
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Opacor

  • Großer Korinthenkacker
  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 313
Antw:Aberrant Light
« Antwort #55 am: August 11, 2014, 23:40:50 Nachmittag »
Klingt für mich beides Ok.
Hier sieht man ihre Trümmer rauchen, der Rest ist nicht mehr zu gebrauchen. (Wilhelm Busch)

Beiträge als Moderator sind in rot.

Calimar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 311
  • First Lord
Antw:Aberrant Light
« Antwort #56 am: August 16, 2014, 11:31:30 Vormittag »
Dito.
Take my love, Take my land, Take me where I cannot stand
I don't care I'm still free, You can't take the sky from me
Take me out into the black, Tell them I ain't coming back
Burn the land and boil the sea, You can't take the sky from me

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #57 am: August 21, 2014, 15:51:41 Nachmittag »
Moin

Betrifft Eufiber

Wie wäre es, wenn wir bei dem Effekt von Eufiber zum ursprünglichen fluff zurückkehren, nämlich das das Zeug über einen Quantum-Effekt eine 1/1 er Panzerung ohne Abzüge generiert, und den Crunch in so fern ändern, als as diese Panzerung, weil es eben ein Quantum-Effekt ist, nicht kumulativ mit Armor/Force Field/Immunity ist?

So wäre der Abstand zwischen dem gepanzerten und dem ungepanzerten Volk ein wenig geringer. Und das schwer gepanzerte Volk könnte nicht noch einen Effekt stacken, damit man auch Schiffsgeschütze tanken kann, weil Panzer schon nix mehr machen (Satz enthält Übertreibung. Aber nicht soooo viel).
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Calimar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 311
  • First Lord
Antw:Aberrant Light
« Antwort #58 am: August 22, 2014, 12:27:18 Nachmittag »
Wenn wir es nicht kompatibel machen wäre ich auch einer 2/2er Panzerung gegenüber nicht abgeneigt, würde gerade im Hunblick auf die Lücke Sinn machen. Insofern generell erstmal Zustimmung.
Take my love, Take my land, Take me where I cannot stand
I don't care I'm still free, You can't take the sky from me
Take me out into the black, Tell them I ain't coming back
Burn the land and boil the sea, You can't take the sky from me

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 942
  • h+
Antw:Aberrant Light
« Antwort #59 am: August 30, 2014, 01:40:14 Vormittag »
Yo

Noch ein paar Fragen, während ich in meinem Kopf noch die Charakterkonzepte jongliere:

Sollte jemand mit einem Superkörper Mega-Intelligence bis 3 steigern können (und nicht weiter) mit der Begründung, dass das Gehirn schließlich Teil des Körpers ist?


Unabhängig davon ... Quantum Imprint ist vielleicht ein wenig zu heftig, wie wäre es, wenn die Stufe an Quantum imprint die gesamte MAXIMALSTUFE von gerade immitierten Powers angibt (also bei Quantum Imprint 5 z.B. maximal Quantum Bolt 3 und Force Field 2)? Dafür braucht man die Kraft nur einmal in der maintenance zu haben, selbst wenn man verschiedene Kräfte immitiert.
« Letzte Änderung: August 30, 2014, 09:50:48 Vormittag von Git_A »
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot