Autor Thema: Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)  (Gelesen 87681 mal)

Dorian_Gray

  • Gast
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #15 am: Juni 21, 2013, 14:23:43 Nachmittag »
Zitat von: Taurelin
Sollte sich keine Lösung finden, biete ich an, dass wir Magic-Spieler uns bei mir daheim treffen. Genügend Platz ist ja da, filmen können wir auch. Und ne Deadline (außer Müdigkeit) hätten wir auch nicht. Wären für die Mehrheit nur ein paar Kilometer mehr Fahrerei.

Das ist ein netter Zug und ein solider Plan B. Vielen Dank!

Marius

  • Gast
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #16 am: Juni 21, 2013, 14:25:57 Nachmittag »
Das ist ein netter Zug und ein solider Plan B. Vielen Dank!

Sign!!

mplayn

  • Gast
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #17 am: Juni 21, 2013, 15:40:26 Nachmittag »
ISt dann danürlich auch eine möglichkeit.
Und ohne "Ende" ist natürlich auch fein

lexajax3

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #18 am: Juni 21, 2013, 20:08:05 Nachmittag »
Fahrgemeinschaft  ;D

Chewie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 760
  • Optimistisch (chaotisch :-) ) mit Gott voran!
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #19 am: Juni 21, 2013, 21:29:48 Nachmittag »
Am Samstag danach feiert meine Mutter ihren 70. Geburtstag. Ich werde vermutlich daher nicht am 5. können und benötige dringend jemanden, der den Schlüssel (und die damit verbundene Verantwortung und auch finanzielles Risiko) übernimmt, das ich jedesmal übernehme, wenn ich den Schlüssel habe (deswegen auch immer die massiven Kommentare von mir, wenn eine Tür offen ist).

Wenn sich niemand findet, findet der Spieleabend im Juli nicht statt.

Sven
Our God is greater, Our God is stronger,
God, You are higher than any other!
Our God is healer, Awesome in power,
Our God, our God!

"Our God is healer!" ist meine Lieblingszeile aus dem Lied. ;-)

(Chris Tomlin: Our God)

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #20 am: Juni 21, 2013, 21:32:24 Nachmittag »
deswegen auch immer die massiven Kommentare von mir, wenn eine Tür offen ist

Völlig zu recht!

Mir ist, wie ich an anderer Stelle schon sagte, diese Verantwortung eine Nummer zu groß. Freiwillige vor!

Dorian_Gray

  • Gast
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #21 am: Juni 23, 2013, 00:12:03 Vormittag »
So bleibt die Frage offen wer denn nun das Schlüsselbündige Damoklesschwert
über seinem Haupte kreisen lässt. Auch wenn ich die Location at Uli´s sehr schätze,
bin ich trotzdem für unseren neu erworbenen Hort der Pappelei und möchte das auch so
pflegen.

Man könnte ja arbeitsteilig, heißt gemeinsam regelmäßig einen kleinen Kontrollgang machen.
Da wären natürlich die Raucher gefragt. Meinem zerstreuten Oberstübchen ist nicht viel
anzuvertrauen. Würde aber meine Wenigkeit anbieten alle Stunde eine Streife zu fahren.
Wenn sich noch einer bereit erklärt, könnte man schon halbstündlich ein Auge auf die Türe haben.

Naja. Ich will nichts verkomplizieren.

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #22 am: Juni 23, 2013, 00:54:16 Vormittag »
Das ist natürlich ein netter Zug, aber ich denke da helfen alle ein bisschen mit.

Trotz aller guten Vorsätze steht und fällt es mit dem Friedrich-Wilhelm, den einer setzen muss.

lexajax3

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #23 am: Juni 23, 2013, 10:24:43 Vormittag »
Ich hätte ungern die Schlüsselgewalt.
Das ist in etwa so wie Frodo zu sein und den Ring nach Mordor zu bringen. Wenns schief geht ist  man Schuld und alle müssen drunter leiden.

Marius

  • Gast
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #24 am: Juni 23, 2013, 10:35:26 Vormittag »
Ich hätte ungern die Schlüsselgewalt.
Das ist in etwa so wie Frodo zu sein und den Ring nach Mordor zu bringen. Wenns schief geht ist  man Schuld und alle müssen drunter leiden.

Ziemlich treffender Vergleich :P Auch wenn in dem Fall nicht gleich ganz Mittelerde dem Untergang geweiht wäre ;)

lexajax3

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 35
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #25 am: Juni 23, 2013, 10:40:23 Vormittag »
Aber unsere Location wäre dem Untergang geweiht ;-) dann müssten wir uns im schlimmsten Falle eine neue suchen.

Marius

  • Gast
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #26 am: Juni 23, 2013, 10:50:02 Vormittag »
Was genau müsste denn der Ringträger denn machen? Auf die Tür aufpassen, nachher für Ordnung sorgen, zuschließen und den Schlüssel am nächsten Tag zurück bringen?

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #27 am: Juni 23, 2013, 11:11:51 Vormittag »
So ist es, bzw. den Schlüssel am Montag zurückbringen. Das hat bislang immer ausgereicht.

Sagen wir mal so, das mit dem auf die Tür Aufpassen und hinterher Aufräumen ist noch so mit das Harmloseste, zumal er das ja nicht alleine machen muss. Da gab es bislang immer genügend Leute, die mit angepackt und geholfen haben. Das Entscheidende ist aber, dass man mit der Schlüsselgewalt auch das Hausrecht und eine entsprechende Haftungsverpflichtung übernimmt.

- Wenn also ungebetene Gäste auftauchen,
- wenn am Ende doch irgendeine Tür übersehen wurde,
- wenn am Ende irgendwelche Monitore aus den benachbarten Räume fehlen,
- wenn irgendetwas anderes Unvorhergesehenes passiert,
dann hat man mit dem Unterzeichnenden einen Verantwortlichen, der dann für die Sachen gerade stehen muss, auch wenn ganz andere Mist gebaut haben. So läuft der Hase.

Ich selbst habe vor ewig langer Zeit einmal oder zweimal diese Verantwortung übernommen. Das waren aber Zeiten, als wir mit 5 oder 6 Leuten da saßen. Die aktuellen Sessions sind aber von der Dimension her größer und damit deutlich unübersichtlicher, zumal diese Termine ja als "offene Spieleabende" laufen, nicht mehr nur als "Treffen der Magic-Spieler".

Von daher ziehe ich meinen Hut vor Chewie, der sich halt in desen Dimensionen wohl fühlt und kein Problem hat, sich am Ende die Ohren lang ziehen zu lassen, wenn irgendwelche Vollpfosten zu blöd sind, ne Tür hinter sich zuzuziehen. Ich habe für mich persönlich entschieden, dass mir mein Hobby dann doch nicht so wichtig ist bzw. dass ich dann lieber gar nicht oder in kleinerem Kreis an anderem Ort zocke, als dieses Risiko einzugehen. Da bin ich ganz egoistisch oder eher realistisch.

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 754
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #28 am: Juni 23, 2013, 12:33:12 Nachmittag »
Ich bin am überlegen ob ich es mache. Dafür würde ich vorab aber gern wissen, ob wer dabei hilft + wie viele etwa vorab kommen.
Ich weiß, man kann es nie genau vorher wissen, aber zumindest schonmal grob eingrenzen.

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 785
  • "My sky is darker than thine!" - SENTENCED (1993)
    • Taurelin's Home
Antw:Magic in Siegen-Wittgenstein (Hauptthread)
« Antwort #29 am: Juni 23, 2013, 13:00:52 Nachmittag »
Ich bin da, bleibe wie immer bis zum Schluss, helfe beim Aufräumen und stehe als Partner für einen abschließenden 4-Augen-Rundgang zur Verfügung.

Wie viele kommen, das ist erfahrungsgemäß komplett unvorhersehbar.