Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Rollenspiele / Antw:[Star Wars @ FFG] Hausregel-Sammlung
« Letzter Beitrag von Onkel Enzo am Heute um 13:31:03 »
Ich hab ein paar Probleme mit der Hefftigkeit vom Jetpacks bei Star Wars.
1. Der Fluff schreibt was von begrenzter Einsatzdauer aber das findet sich nicht in den Regeln wieder.
2. Die Dinger sind mit Encumbrance 2 IMO etwas zu leicht.
3. im Kampf können die sehr schnell sehr heftig werden. Insbesondere in Kombination mit Pilotentalenten (Defensive Driver, Tricky Target)

Mein Vorschlag wäre, die ähnlich zu handhaben, wie wir Jetpacks bei Mass Effect geregelt haben:
Encumbrance 4 (nur +1 encumbrance für die Jetpack Rüstung, statt dem +1 Handling, was dann entfallen würde), einmal pro Runde einem Move auf maximal long.


Abgesehen von der einen Rebels Folge auf Mandalore sieht man nirgends jemanden längere Zeit mit Jetpacks fliegen. Und ich bin bereit diese Folge dahingehend zu ignorieren, wenn dafür Jetpacks nicht zu nem ziemlichen Must have werden.
2
Spielrunden verwalten / Antw:Freitagsrunde
« Letzter Beitrag von Git_A am Gestern um 15:16:51 »
Gibt's einen spezifischen Grund, warum du Schaden/4 besser findest?
3
Spielrunden verwalten / Antw:Freitagsrunde
« Letzter Beitrag von Calimar am Gestern um 14:46:22 »
Ich finde Stärke durch 4 auf jedenfalls besser.
4
Rollenspiele / Antw:Mass Effect mit Genesys / Star Wars
« Letzter Beitrag von Git_A am Dezember 16, 2018, 20:55:43 Nachmittag »
Es gibt ein Talent das den Blast Schaden erhöht, aber nicht den Basisschaden der Granaten.

Grenadier wiederrum senkt die Advantage Kosten zum auslösen von einem Blast mit Sprengwaffe um 1.
5
Rollenspiele / Antw:Mass Effect mit Genesys / Star Wars
« Letzter Beitrag von Ser Duncan Pennytree am Dezember 16, 2018, 20:49:52 Nachmittag »
Da ich das System noch nicht gespielt hab, kann ich mich zu den meisten Vorschlägen nicht wirklich äußern. Allerdings zu einem Punkt hab ich was: Das Waffentraining (Schwere Waffen) auch den von Granaten erhöht, find ich etwas heftig ... gab es dafür nicht bei SW extra so ein Grenadier-Talent?
6
Rollenspiele / Antw:Mass Effect mit Genesys / Star Wars
« Letzter Beitrag von Git_A am Dezember 16, 2018, 16:09:45 Nachmittag »
Hi, hab nochmal (nach langer Ruhe) 2 Powers geändert.

Fortify hat einen kleinen Nerf gekriegt. Die Option die Overshields gibt ist raus, und wurde durch 2x hinterinander "Bulwark" ersetzt, was dafür sorgt, dass man 1 bzw. 2 zusätzliche Advantages braucht, um Crits, Knockdown oder Staggers gegen den Charakter aus zu lösen. Die Defense-Option hab ich auch rausgeschmissen, und da statt dessen die Crit Reduktion reingesetzt. Im großen und ganzen hab ich, anstatt Schilde und Panzerung noch mehr zu erhöhen, die Kraft so umgebaut dass man statt dessen auch eine höhe Resistenz gegen Spezialeigenschaften hat.

Backlash gibt jetzt wieder Upgrades (bis zu vier) auf die Schwierigkeit von Fernkampfangriffen, was NICHT kumulativ mit Dodge oder Sidestep ist.

Außerdem hatte ich upthread schonmal gepostet, dass ich das Weapon Training gerne ändern würde. war glaub ich so angenommen worden (?), hab's aber nie übernommen.  Ich würd's gerne immer noch ändern, und zwar auf eine von folgenden Optionen.

1) Es gibt 3 Stufen Waffenspezialisierung (normal, Superior, Supreme), und die bringen +1 Schaden, +1 Schaden, 1 x +1 Advantage auf jeden Angriff. (wäre meine Lieblingsvariante)

oder

2) Wie urpsrünglich 4 x +1 Bonusschaden hintereinander weg, aber nur auf einen Angriff pro Runde (also Quasi wie die Bonusschadensdinger bei Star Wars).

Außerdem würd ich gerne den Bonus von "Waffentraining: Schwere Waffen" auch auf den direkten Schaden von Granaten anrechnen.

Meinungen?
7
Spielrunden verwalten / Antw:[Various] Samstags in Daaden
« Letzter Beitrag von Git_A am Dezember 16, 2018, 15:40:01 Nachmittag »
Anm.: Bin gerade ohne guten Grund total hype für Mass Effect.
8
Spielrunden verwalten / Antw:Freitagsrunde
« Letzter Beitrag von Git_A am Dezember 15, 2018, 01:43:31 Vormittag »
Von wegen Mindeststärke und so ...

Ich würde doch lieber Schaden/3 (abrunden) als Basis verwenden, weil sich die verschiedenen Plempen dann einfach mehr differenzieren und weil man damit häufiger in die Verlegenheit gerät, durch Schadensmods die Mindeststärke mal zu steigern, also ungefähr so:

Schaden 1-3: min. Str 1
Schaden 4-6: min. Str 2
Schaden 7-9: min. Str 3
Schaden 10-12: min. Str. 4
Schaden 13-15: min. Str. 5

Modifikatoren:  Laser -1, Caster: -1, Slugthrower -0, Gausswaffen +1 (den Bonusschaden von Flechettewaffen rausrechnen!), Partikelwaffen +1, Sprengwaffen fest 3
Weitere modifikationen: aufgelegt abgefeuert -2, Einhändig abgefeuert +2

Außerdem gibts bei den "Rahmen"- Mods jetzt die Anpassung für 20% Kosten und einen Modpunkt, und die senkt die Mindeststärke um 1.

Jeder okay damit? Oder wäre Stäke/4 doch beliebter?
9
Allgemeine Diskussionen / Antw:Lustiges und Interessantes aus dem WWW
« Letzter Beitrag von Git_A am Dezember 10, 2018, 21:04:18 Nachmittag »
10
Allgemeine Diskussionen / Antw:Lustiges und Interessantes aus dem WWW
« Letzter Beitrag von Onkel Enzo am Dezember 08, 2018, 15:09:10 Nachmittag »
Fallout New Vegas meets Borderlands?
https://www.youtube.com/watch?v=MGLTgt0EEqc
Seiten: [1] 2 3 ... 10