Autor Thema: Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik  (Gelesen 5629 mal)

Ser Arthur Dayne

  • Gast
Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« am: Oktober 14, 2013, 21:07:41 Nachmittag »
Dieses Mal will ich euch etwas am Organisationsprozess teilhaben lassen. Folgendes:

Erstmal das grundlegende Problem: Die Uni hat zwei neue "Sicherheitsbeauftragte", welche dafür zuständig sind, bei angemeldeten Veranstaltungen vorher zu prüfen, ob sich die Besucher nicht an Bierflaschen schneiden, besoffen aus dem Fenster fallen können usw. Nach BErichten bzgl. der Semesterparty der Architekten aus dem letzten Sommer weiß ich, dass zumindest einer der beiden seinen Job etwas ... zu ernst nimmt, und einem zwei Tage vorher schon mal sagt: Das ist aber so nicht sicher, dann können sie die Veranstaltung nicht machen.

Was heißt das für die UniCon? Der nächste Con wird über den FSR der Gesellschafts- und Bildungswissenschaften laufen, und nicht übers Kultkaff, da das Kultkaff einen riesigen Sicherheitsmangel darstellt, wie wir das ja letztens schon bemerkt haben (Heruasfallende Fenster?!). Aktuell wird das Kultkaff von der Uni-Verwaltung, was Reperaturen und Instandhaltung angeht, zum größten Teil ignoriert, weil die sonst eben mal alles auf den Prüfstand stellen müssten. Ich bemühe mich jedoch aktuell, dass sich zumindest mal jemand er Fenster annimt. Ich werde das Kultkaff also wie jeden anderen Raum buchen, jedoch kann es eben sein, dass es uns kurz vorher nach der Sicherheitsprüfung zu gemacht wird. Dann muss man eben draußen rauchen.

Nächstes Problem: Die Studierende-Schwemme macht auch vor den WE's nicht halt: "Unsere" Räume werden nun bevorzugt Freitagabends (bis 20 Uhr) und Samstags bis 16/17 Uhr für Veranstaltungen verwendet. Ursprünglich hatte ich den nächsten Con für das WE um den 30.11./1.12. angepeilt, da hier zumindest die beiden großen Räume unten (wo die TTler und früher die Magic-Spieler sitzen/saßen) durchgehend frei sind.

Nun ist mir allerdings von einigen Leuten angetragen worden, dass dieses WE außerordentlich schlecht ist, da hier die Welle an Weihnachtsfeiern beginnt. Die Raumsituation wird an den nachfolgenden WE's wie auch an den beiden WE's davor nur schlimmer.

Dementsprechend nun meine abschließende Frage: Was würdet ihr vom WE um den 3./4./5. Januar für den Con halten? Da ist wegen der "Weihnachtsferien" noch vorlesungsfrei, also hätten wir überhaupt keine Probleme, was Räume angeht. Allerdings müsste ich hier noch klären, inwiefern uns die Verwaltung dann auch die Uni heizt, und wie es mit Winterdienst steht (ob ich welchen machen muss).

Ich bitte um Meinungen.  8)

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 820
    • Taurelin's Dark Recollections
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #1 am: Oktober 14, 2013, 21:33:50 Nachmittag »
Das mit den Weihnachtsfeiern ist ein Punkt.

Ich hätte nichts gegen einen Termin im Januar in den Ferien.
"My sky is darker than thine!"
- SENTENCED (1993)

Opacor

  • Großer Korinthenkacker
  • Global Moderator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 345
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #2 am: Oktober 14, 2013, 21:52:03 Nachmittag »
Januar klingt tatsächlich klüger. Da ist vorlesungsfrei und da sind Schulferien, oder?
Hier sieht man ihre Trümmer rauchen, der Rest ist nicht mehr zu gebrauchen. (Wilhelm Busch)

Beiträge als Moderator sind in rot.

Ser Arthur Dayne

  • Gast
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #3 am: Oktober 14, 2013, 23:13:25 Nachmittag »
Stimmt, Uni und Schule gehen am 6. wieder los.

Ser Arthur Dayne

  • Gast
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #4 am: Oktober 15, 2013, 00:22:46 Vormittag »
Schon mal ein kleiner Veranstaltunghinweis: Freitag- oder Samstagabend werde ich eine PS3 aufbauen, und Manni und ich werden ein für alle mal eine Diskussion zu Ende bringen: Flash vs. Green Lantern!  ;D

Calimar

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 333
  • First Lord
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #5 am: Oktober 15, 2013, 07:40:30 Vormittag »
Also ich denke auch das Anfang januar eine gute Lösung ist, wenn das Wetter mitspielt.
Take my love, Take my land, Take me where I cannot stand
I don't care I'm still free, You can't take the sky from me
Take me out into the black, Tell them I ain't coming back
Burn the land and boil the sea, You can't take the sky from me

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1095
  • h+
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #6 am: Oktober 15, 2013, 15:59:27 Nachmittag »
Das Wetter wäre tatsächlich der einzige Risikofaktor, ansonsten würde das ziemlich gut passen.

Aber ich hoffe eh auf grüne Weihnachten.

Tu ich jedes Jahr.
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Chewie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 760
  • Optimistisch (chaotisch :-) ) mit Gott voran!
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #7 am: Oktober 16, 2013, 23:10:20 Nachmittag »
Tobi, gut, dass ich den Termin noch nicht abgesagt hatte?  [gut] Ich muss Ralf nur bis Freitag Bescheid gesagt haben ... also wäre eine Entscheidung bis Freitag ... 14 Uhr? ... toll ...

LG

Sven
Our God is greater, Our God is stronger,
God, You are higher than any other!
Our God is healer, Awesome in power,
Our God, our God!

"Our God is healer!" ist meine Lieblingszeile aus dem Lied. ;-)

(Chris Tomlin: Our God)

Ser Arthur Dayne

  • Gast
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #8 am: Oktober 17, 2013, 04:56:46 Vormittag »
Der wird definitiv nicht Anfang November stattfinden.

Chewie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 760
  • Optimistisch (chaotisch :-) ) mit Gott voran!
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #9 am: Oktober 17, 2013, 14:30:09 Nachmittag »
?

Ich dachte, es ging um den 29.11. den ich absagen sollte evtl.??? Anfang November? Habe ich da was massiv falsch verstanden?
Our God is greater, Our God is stronger,
God, You are higher than any other!
Our God is healer, Awesome in power,
Our God, our God!

"Our God is healer!" ist meine Lieblingszeile aus dem Lied. ;-)

(Chris Tomlin: Our God)

Ser Arthur Dayne

  • Gast
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #10 am: Oktober 17, 2013, 22:07:51 Nachmittag »
Du hast vollkommen Recht, ich meine Anfang Dezember.

elektroschnitzel

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #11 am: Oktober 18, 2013, 09:38:56 Vormittag »
Das Januarwochenende klingt für mich auch gut. Wetter ist relativ, oder? Haben ihr nicht schon Cons im Schnee gemacht? :D
Heute kleb' ich, morgen grundier' ich und übermorgen klau' ich der Königin ihr Kind!

Flynn

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 240
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #12 am: Oktober 18, 2013, 12:27:01 Nachmittag »
Wenn ich Zeit habe, bin ich da
Mein Problem liegt darin, meinen aufwendigen Lebensstil mit meinem Nettoeinkommen in Einklang zu bringen...
Errol Flynn
eig. Errol Leslie Thomson Flynn
amerikan. Schauspieler
1909 - 1959

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1095
  • h+
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #13 am: Oktober 18, 2013, 16:01:03 Nachmittag »
Das Januarwochenende klingt für mich auch gut. Wetter ist relativ, oder? Haben ihr nicht schon Cons im Schnee gemacht? :D

Naja, da ist die Sache mit dem Berg ...
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Gandhi

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 527
  • Verschwörer
    • Kampfkunst Siegen Outdoor Training
Antw:Nächster UniCon: Raum- und damit zusammenhängende Terminproblematik
« Antwort #14 am: Oktober 18, 2013, 19:38:26 Nachmittag »
Hat bis jetzt doch immer geklappt mit dem berg
Es kursiert das Gerücht, ich hätte Gott gefunden. Ich denke, das ist unwahrscheinlich, weil ich genug Schwierigkeiten habe, meine Schlüssel zu finden; und es gibt empirische Beweise, dass diese existieren."  - Terry Pratchett

Kampfkunst Siegen Outdoor Training