Autor Thema: [Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser  (Gelesen 1804 mal)

Ser Arthur Dayne

  • Gast
[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« am: Juni 03, 2015, 11:02:14 Vormittag »
Die Herrschaften von Onyx Path haben das erste Work Document zum Regelsatz für die neue Editon von Aeon/Adventure/Aberrant/Trinity *whatever* online gestellt.

https://docs.google.com/document/d/1muyXqM1SO07HCuPPyXcw0BLwv1Hbp9ltiXHDHpvPJQg/edit

Meinungen? Ansichten?  :D Mir persönlich sagt zumindest die Anlehnung an die Revised Edition sehr zu, wobei ich den Tag nicht vor dem Abend loben will, nachdem sie die Neuauflagen der Old WoD zwar auch die ganze Zeit als auf dem letzten Regelsatz basierend vermarkten, sich die Regelsätze zum größten Teil aber alle an den jeweiligen First Editions orientieren (Split Dice Pools, Celerity-Runden nach allen normalen Handlungen, solch ein Kram).

Ser Duncan Pennytree

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 257
  • "Muscle Wizard" casts "Fist"!
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #1 am: Juli 04, 2019, 01:01:11 Vormittag »
Kablam!

https://www.kickstarter.com/projects/200664283/trinity-continuum-aberrant

P.S. Das Artwork vom Fireman find ich ziemlich gut.
« Letzte Änderung: Juli 04, 2019, 01:03:31 Vormittag von Ser Duncan Pennytree »
"This game is soo empty and devoid of content ... just like my Tinder Inbox." - The Internet(TM) about Fallout '76

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1052
  • h+
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #2 am: Juli 06, 2019, 01:33:38 Vormittag »
Gebackt. Gebacked? (Scheiß denglisch) :)
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

A.G.

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 287
  • here comes another chinese earthquake
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #3 am: Juli 06, 2019, 10:06:29 Vormittag »
"Gebacken"!
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
 - Sir Arthur Charles Clarke

"Any sufficiently analyzed magic is indistinguishable from technology."
 - Lady Agatha Heterodyne

"Because every cake is just horrible if it's got Hanzo in it!"
 - DougDoug, 'OVERWATCH vs TF2, but explained with food'

Ser Duncan Pennytree

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 257
  • "Muscle Wizard" casts "Fist"!
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #4 am: Oktober 12, 2019, 04:21:08 Vormittag »
Nachdem ich nun mal ausgiebiger durch die Bücher geblättert habe ... großer Gott, das Artwork! Der Großteil ist non-deskript und mittelmäßig, einige furchtbare Stücke, die mich schaudern lassen, und ein paar ganz wenige gute Stücke, die dann vielleicht mal ein bißchen ein Gefühl für das Design der Welt vermitteln. Es ist an vielen vielen Stellen irgendwie unglaublichst generisch, wie ein Savage Worlds GRW von vor 10 Jahren oder ein Traveller Sorucebook! Die alten Bücher hatten da mehr zu bieten. Die meisten Menschen im neuen Artwork haben keine oder kaum erkennbare Gesichtsausdrücke, drehen und stehen unnatürlich, es wirkt vieles wie "gestelzt", und an unglaublich vielen Stellen ist die Auflösung der neuen Artworks erkennbar schlecht, während alte Stücke aus den 90ern, die ihren Weg wieder rein gefunden haben, quasi hochauflösend sind. Ich hab nun Vampire V20, Exalted 3 und dies gesehen, und habe immmer mehr den Eindruck, dass die Art Direction bei Onyx Path für alles, was nicht NWoD 2.0 ist (und ja, da gibt es natürlich auch Aussetzer), vollkommen für die Füße ist.

Bin irgendwie traurig enttäuscht. Vielleicht bin ich auch von SW @ FFG, Genesys, Degenesis und D&D zu verwöhnt, aber ernsthaft jetzt ... hat sich da keiner mal vorher Gedanken gemacht, was man da für ein "Theme" vermitteln will? Ich schaue mir das Titel-Artwork vom Stellar Frontier an ... es gibt genau ein Bild im neuen Buch, was für mich daran angelehnt rüberbringt, wie diese Welt aussieht ... der Rest ... bah!  [wallbash]
"This game is soo empty and devoid of content ... just like my Tinder Inbox." - The Internet(TM) about Fallout '76

Git_A

  • Voll Laser
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1052
  • h+
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #5 am: Oktober 13, 2019, 10:59:26 Vormittag »
Ich fand auch dass das Artwork ein paar gute Teile hat, die meisten sind aber Meh bis schlecht, vielleicht werden bei bei Ex3 noch einige Bilder ersetzt wenn der gedruckte Variante rausgeht. Die wichtige Frage ist aber ... wie findest du die Regeln und das Setting?
Dr. Banner, your work is unparalleled. And I'm a huge fan of the way you lose control and turn into an enormous, green rage-monster.
- Tony Stark

We're kinda like the A-Team. Only we sell drugs.
- Archer
Posts als Moderator sind in rot

Onkel Enzo

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 458
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #6 am: Oktober 14, 2019, 08:55:34 Vormittag »
Am entäuschensten finde ich am Artwork, dass es keine Bilder zu den Aquas gibt. Zumindest hab ich bei den Beschreibungen keine gesehen.
Transhumanistische Subspezies ins Setting bringen, die laut Beschreibung sich deutlich von Menschen unterscheiden, und dann keine Bilder dazu liefern? Super lahm.
Ansonsten, zu viel zu generisch, nicht sonderlich Sci-Fi, kaum eigener Stil. Was der Ser schon gesagt hat.
"Smyphe Durben is, knows, or has ... a gimp."
-Sam Riegel

"[..] the dissonance between DnD and real life: You can't have an atheist in DnD because then you just have a moron."
-Taliesin Jaffe

Ser Duncan Pennytree

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 257
  • "Muscle Wizard" casts "Fist"!
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #7 am: Oktober 14, 2019, 21:48:08 Nachmittag »
Ich vermute mittlerweile, dass das schlechte Artwork noch mehr als zum Beispiel bei Exalted 3 (wo es vor allem wohl schlechte Auswahl der Künstler vorab war) dem Umstand geschuldet ist, dass sie hier quasi 2 Bücher mit 1 Kickstarter rausbringen wollten, und so das wahrscheinlich von ihnen eh nie besonders stark bemessene Budget für Artwork quasi aufteilen mussten.

Allerdings schaue ich mir im Vergleich dazu dann wieder die NWoD 2.0.-Bücher an und ... das neue Changeling ist wunderschönst! Also scheint das eigentlich doch irgendwie möglich zu sein ... *seufz*.
"This game is soo empty and devoid of content ... just like my Tinder Inbox." - The Internet(TM) about Fallout '76

Ser Duncan Pennytree

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 257
  • "Muscle Wizard" casts "Fist"!
Antw:[Trinity - Second Edition]: Erster Regel-Teaser
« Antwort #8 am: Oktober 15, 2019, 02:35:28 Vormittag »
S. 315 sollte dir aber ein Bild von einem Aqua bieten. Bin grad drüber gestolpert.
"This game is soo empty and devoid of content ... just like my Tinder Inbox." - The Internet(TM) about Fallout '76