Autor Thema: Commander  (Gelesen 33643 mal)

mplayn

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #45 am: November 05, 2013, 09:17:27 Vormittag »
Das hatte ich auch und wurde selektiert auf 100 und eingetütet. Dann war ich auf 103 finde dann mal 3 Karten die gehen dürfen...

jasmin ; ich finde Commander decks bauen interessanter als normale decks.

Marius

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #46 am: November 05, 2013, 09:55:42 Vormittag »
Commander hat sich zu meinem liebsten Casual-Format gemausert. Finde die taktischen Möglichkeiten grenzenlos, zudem vermag man Karten zu spielen, die man sonst nicht anrühren würde (ich Cancel deinen Flametongue Kavu...bitte was?). Außerdem begeistert mich die Einzigartigkeit jeder Karte, macht den Topdeck Modus sehr spannend und man muss sich genau überlegen, wann man welche Karte einsetzt.
Beim Deckbau hab ich gemerkt, dass das mit den 100 doch recht flott geht. Etwa 38 slots gehen für länder drauf, dann sammelt man Kram und hat auf einmal 140, was cool ist da man da immer Karten zum wechseln hat, was das Deck lebendig hält  [bia]

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
Antw:Commander
« Antwort #47 am: November 06, 2013, 00:30:46 Vormittag »
Commander hat sich zu meinem liebsten Casual-Format gemausert. Finde die taktischen Möglichkeiten grenzenlos, zudem vermag man Karten zu spielen, die man sonst nicht anrühren würde (ich Cancel deinen Flametongue Kavu...bitte was?). Außerdem begeistert mich die Einzigartigkeit jeder Karte, macht den Topdeck Modus sehr spannend und man muss sich genau überlegen, wann man welche Karte einsetzt.
Beim Deckbau hab ich gemerkt, dass das mit den 100 doch recht flott geht. Etwa 38 slots gehen für länder drauf, dann sammelt man Kram und hat auf einmal 140, was cool ist da man da immer Karten zum wechseln hat, was das Deck lebendig hält  [bia]

Wirkich schön zusammen gefasst :)

Dorian_Gray

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #48 am: November 06, 2013, 13:49:51 Nachmittag »


Werd jetzt nicht sentimental Kalle.


Meine Lieblingscommander so far:

5) Zedruu, the great hearted.
Muliplayer Commander (Zedruu, Ruric Thar, Niv Mizzet, Phage)
Karlsruhe: "Kannst du damit meine Permanents klauen?"
Ich: "Nein schön wärs, ich kann damit meine eigenen Permanents verschenken".
Karlsruhe runzelt die Stirn: "Doomblade"

4) Phage the Untouchable
Torpor Orb, Sundial of the Infinite, Platinum Angel....
Jetzt mit 30% mehr Flavour.

3) Gaddock Teeg
Erzähl mir nochmal wie deine Mind over Matter Combo funktioniert.
Gifts Ungiven? Wrath of God? Mystical Teachings? Nuh, uh.

2) Grand Arbiter Augustin
Turn one: Sol ring. Turn two: Augustin.

1) Counterspell
Because Counterspell is awsome!

Anoth

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:Commander
« Antwort #49 am: Dezember 12, 2013, 02:14:35 Vormittag »
Commander Interessiert mich wirklich schon lange und ich finds auch ein klasse Format schließlich hat man kaum einschrenkungen und kann einfach mal seine lieblingskarten zusammentragen :)

Ich hab mir jetzt das Power Hungry Deck mit Possh bestellt weil Jund ist ne geile Farbcombi und in dem Deck kann ich jeden Drachen spielen den ich will *_* Ich will einfach mal sehen wie viele Tokens ich auf das Feld kriege bevor die Leute dem einen Riegel vor schieben denn ich hab mir dafür noch nen Utvara-Höllendrachen sowie ne Drachenbrutmutter und noch andere Späße bestellt bevor dann nach Weihnachten noch Doubling Season und Parallel Lives dazu kommt.

Allerdings ist das Deck in meinen Augen mit der Hilfe von ein paar Karten aus Theros echt mächtig... Possh+doubling season+ primal vigor+ parallel lives+ den roten Gott macht beim ersten ausspielen schon 50 Schaden an jedem gegner und find das wirklich mächtig weswegen ich den Gott raus lasse genauso wie die Geißel von Valkas alles zeug das zu viel Schaden auf einmal machen würde^^

Das ist auch ne sache die ich an Commander mag man hat wirklich viel Zeit um sich aufzubauen und steht eigentlich unter keinem Druck bis dann einfach der Tisch leer gefegt wird und ein Sieger feststeht xD

Ich freu mich schon wenn das Deck fertig ist und wir in der Blue Box mal ne runde Commander spielen können :)
Mfg der Helmi

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
Antw:Commander
« Antwort #50 am: Dezember 12, 2013, 22:55:32 Nachmittag »
Commander Interessiert mich wirklich schon lange und ich finds auch ein klasse Format schließlich hat man kaum einschrenkungen und kann einfach mal seine lieblingskarten zusammentragen :)

Ich hab mir jetzt das Power Hungry Deck mit Possh bestellt weil Jund ist ne geile Farbcombi und in dem Deck kann ich jeden Drachen spielen den ich will *_* Ich will einfach mal sehen wie viele Tokens ich auf das Feld kriege bevor die Leute dem einen Riegel vor schieben denn ich hab mir dafür noch nen Utvara-Höllendrachen sowie ne Drachenbrutmutter und noch andere Späße bestellt bevor dann nach Weihnachten noch Doubling Season und Parallel Lives dazu kommt.

Allerdings ist das Deck in meinen Augen mit der Hilfe von ein paar Karten aus Theros echt mächtig... Possh+doubling season+ primal vigor+ parallel lives+ den roten Gott macht beim ersten ausspielen schon 50 Schaden an jedem gegner und find das wirklich mächtig weswegen ich den Gott raus lasse genauso wie die Geißel von Valkas alles zeug das zu viel Schaden auf einmal machen würde^^

Das ist auch ne sache die ich an Commander mag man hat wirklich viel Zeit um sich aufzubauen und steht eigentlich unter keinem Druck bis dann einfach der Tisch leer gefegt wird und ein Sieger feststeht xD

Ich freu mich schon wenn das Deck fertig ist und wir in der Blue Box mal ne runde Commander spielen können :)
Mfg der Helmi


Es kommt immer auf den Gegner an :P
Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man bei einigen schon zusehen muss, dass man in Runde drei was aufs Feld bekommt, da es sonst ziemlich eng werden kann :D

Anoth

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Antw:Commander
« Antwort #51 am: Dezember 12, 2013, 23:50:33 Nachmittag »
Ich muss gerade an die Diskussion denken die ein paar Kumpels und ich am Sonntag hatten... wir haben uns ein wenig über die Praetoren im Commander unterhalten weil die sich immer in nem Commanderdeck gut machen und naja... Commander erlaubt einem einfach einen Praetor schon in Runde 3 zu rufen ich find das wirklich hart teilweise^^
 
Erste Runde: Wald+Solring+Beinschienen des Blitzes

Zweite Runde: Wald+elfischer Pfeifer den man mit den Beinschienen ausrüstet

dritte Runde: Praetor per elfischem Pfeifer^^

Eine sache die ich auf jedenfall ausprobieren werde und ohne Solring so gut wie unmöglich auf normalem weg^^'

Taurelin

  • Journeyman
  • Global Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 818
    • Taurelin's Dark Recollections
Antw:Commander
« Antwort #52 am: Dezember 13, 2013, 08:02:14 Vormittag »
Erst einmal willkommen im Forum!  [bia]

Zu deinen Szenarien:

Zitat
Possh+doubling season+ primal vigor+ parallel lives+ den roten Gott

Zitat
Erste Runde: Wald+Solring+Beinschienen des Blitzes
Zweite Runde: Wald+elfischer Pfeifer den man mit den Beinschienen ausrüstet
dritte Runde: Praetor per elfischem Pfeifer^^

Es wäre hilfreich, wenn du deine Karten verlinken würdest. Ich habe bei einigen der erwähnten Karten keine Ahnung, was gemeint sein könnte.

Zum anderen schrecken mich solche "Combos" weniger, denn Combos aus 4 oder mehr Karten sind selbst in herkömmlichen Formaten grenzwertig. Und im Commander, wo man mit 100 Karten und 1-ofs arbeitet, sorgt die Wahrscheinlichkeitsrechnung erst recht dafür, dass das ganze vielleicht alle paar Schaltjahre mal funktioniert.  ;)

Zumal ja auch immer noch andere Spieler mit am Tisch sitzen, die mit einem Removal oder einem Counter dazwischen funken können.  [wallbash]
"My sky is darker than thine!"
- SENTENCED (1993)

mplayn

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #53 am: Februar 22, 2014, 15:28:29 Nachmittag »
Neues Commander Deck am start, ich sag nur Thalia, Wächterin von Thraben.

Ich hoffe das Funktioniert auch so wie ich es mir vorstelle, Im gegen mich selber Spielen fuktioniert es wunderbar =).

Khalar

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 763
Antw:Commander
« Antwort #54 am: Februar 23, 2014, 14:49:51 Nachmittag »
Neues Commander Deck am start, ich sag nur Thalia, Wächterin von Thraben.

Ich hoffe das Funktioniert auch so wie ich es mir vorstelle, Im gegen mich selber Spielen fuktioniert es wunderbar =).

Mit Thalia Hab ich schlechte Erfahrungen gemacht imCMDR. Hab nen mono W weenie mit Isamaru. Viel stax. Meine Teammates sind teilweise leicht an die Decke gegangen wegen ihr :D

Marius

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #55 am: Februar 23, 2014, 15:21:37 Nachmittag »
Meine Teammates sind teilweise leicht an die Decke gegangen wegen ihr :D

Schönen Grüß an Chewie an dieser Stelle :P

Thalia stell ich mir im Multiplayer wenig berauschend vor, da die Teammates darunter leiden. Aber wenn man sich abspricht, findet man bestimmt einen Weg ;)

Mein neues Deck ist auch so gut wie fertig (Melek, Izzet Paragon), fehlt lediglich noch eine Time Spiral. Ist aber eher auf 1on1 ausgelegt, High Tide, Turnabout, Past in Flames und und und [bia]

mplayn

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #56 am: Februar 23, 2014, 17:04:18 Nachmittag »
Das thalia Deck ist auch eher auf 1vs1 bzw Thron ausgelegt

Marius

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #57 am: Februar 23, 2014, 17:05:31 Nachmittag »
Das thalia Deck ist auch eher auf 1vs1 bzw Thron ausgelegt

Dachte ich mir schon :) Wobei du ja bei Thron auch im Team spielst, auch wenn du es zu Beginn nicht weißt.

mplayn

  • Gast
Antw:Commander
« Antwort #58 am: Februar 23, 2014, 17:54:16 Nachmittag »
Jap aber es ist dennoch so das man mehr auf sich selber ist als im Team, weil wie du schon sagtest weiß man am anfang noch nichts ausser einer =)

Chewie

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 760
  • Optimistisch (chaotisch :-) ) mit Gott voran!
Antw:Commander
« Antwort #59 am: Februar 23, 2014, 19:41:10 Nachmittag »
Ich muss mir Commander quasi als ein hauptsächlich auf Kreaturen aufgebautes Highlanderdeck verstehen, dass als Bonus eine 101. Karte bekommt, welches der Commander ist?
Our God is greater, Our God is stronger,
God, You are higher than any other!
Our God is healer, Awesome in power,
Our God, our God!

"Our God is healer!" ist meine Lieblingszeile aus dem Lied. ;-)

(Chris Tomlin: Our God)